ABOUT

Severin Pfeffer ist Schauspieler, Moderator und Blogger

Severin Pfeffer wuchs in Flawil im Kanton St. Gallen auf. Schon früh entdeckte er die Leidenschaft zum Schauspiel und der Musik. Er spielte in der Schulzeit Flöte, Posaune und Keyboard. Seit seiner Lehrzeit nimmt Pfeffer Gesangsunterricht in der Musikschule Flawil und in St. Gallen bei der Sängerin Sabrina Sauder. Severin Pfeffer trat während seiner Ausbildung zum Detailhandelsfachmann der Statisterie des Theaters St. Gallen und der Theatergruppe Spielwitz in Mörschwil bei. Nach dem Lehrabschluss besuchte er für zwei Semester die Musicalschule “Stage Art Musical & Theatre School” in Adliswil ZH. Pfeffer konnte sich da erweiterte Kenntnisse aneignen im Schauspiel, Gesang und Tanz (Ballett, Jazz und Step). Mit 19 Jahren realisierte er sein erstes eigenes Musicalprojekt. Dank dem Erfolg dessen gründete er mit zwei Kolleginnen im 2015 den Verein “Musicalfieber Flawil“. Bei diesem spielt Severin Pfeffer selbst mit und er führt Regie und Choreographie. Die Verantwortung für die gesamte Produktion und die Tournee liegt grösstenteils bei ihm. Der Verein spielte bereits Produktionen wie “Non(n)sense” oder “The Addams Family”. Severin Pfeffer besucht seit März 2018 die RSS-Medienschule in St. Gallen und macht da seine Zweitausbildung zum Radiomoderator.


Erfahrungen:
Semesterausbildung zum Musicaldarsteller an der Stage Art Musical & Theatre School

Schauspiel
Sprechtechnik, Schauspieltraining mit Körperarbeit und Improvisation, Rollenstudium, Schauspieltechniken bei David Bühler, Colette Studer, Ursula Reiter, Simone Schwegler und Gabriela Leutwiler

Gesang
Gesangsunterricht (u.a. klassische Grundstimmbildung), Gehörbildung sowie darstellerische Liedinterpretation und Gesangstechniken bei Daniela Candrian, Sabrina Sauder, Manuela Dominguez, Nicole Sieger

Tanz
Ballett und Modern Dance bei Veronica Barbieri und Barbara Rodriguez
Tap Dance bei Nicole Sieger

Sprachen
CH-Deutsch, Deutsch, Englisch, Französisch, Schwedisch


Meine Vita zum Download:
Vita Download

Mauro Moschetta