Probieren geht über Studieren – On Air

…was für ein philosophischer Start nach drei Monaten Ruhe von mir auf meiner Internetseite. ☺

Ich hab mir fest vorgenommen, dass ich zukünftig diese Webseite wieder mehr bestücke mit aktuellen und auch coolen Sachen (und ich hoffe, ich bin nicht der einzige, der es dann cool findet) 😉

Am 1. März hab ich meinen Podcast „Salz und Pfeffer“ released und da auf eine kreative Art und Weise probiert, euch einen Einblick in meinen Radioalltag zu gewähren und was ich da alles so über den Sender laufen lasse.

Vier Monate hab ich dieses Pilotprojekt Podcast durchgeführt und ich ziehe schlussendlich eigentlich eine sehr positive Bilanz. Ganz ohne Erwartungen bin ich gestartet und darf schlussendlich über 2000 Hörer zählen und über 1000 Aufrufe. Ist doch mal gar nicht so schlecht. ☺

Apropos Podcasts: Hab da mal noch was kreiert fürs Radio – von den schrägsten Podcasts der Welt

However, das Projekt Podcast ist jetzt vorerst wieder auf Eis gelegt, weil es einfach soooo krass aufwändig ist. Aber ich probiere euch hier wieder bisschen auf dem aktuellen Stand zu halten.

PS: und sonst könnt ihr mir über Instagram fast überall hin followen:
www.instagram.com/severin.pfeffer/

STAY TUNED! 

http://radiomunot.ch – 91.5 MHz

Leave a Reply