Radiowoche 12 und 13

Auch die nächsten zwei Radiowochen sind schon wieder passé.

Letzte Woche war ich zwar dreimal an einer Übungssendung, es gibt jedoch nur etwas Cooles zu veröffentlichen! 😉

Am Freitag war ich der Profi des neuen EU-Datenschutzgesetzes. Ich informierte mich fast zuuuuu fest, konnte beim Modigespräch dann aber ganz gut antworten. 😎

Voll der Experte jetzt!! 💪🏽

Ich has sooooo grisseee!! 😝🤟🏽

Auch gut war dann der Samstag drauf, da hatten wir Moderations-Basic-Kurs. Mit dem Modichef vom Radio Zürisee wars richtig herrlich. Ein Witz nach dem anderen und viiiel Ironie. – Wa will mer meh? 😌

Gute Inputs konnte ich davon mitnehmen und für den heutigen Tag gebrauchen. HÄTTE ICH KÖNNEN!

Denn die heutige Übungssendung hab ich mal soooowas von verkackt. 💩

Lediglich der Show-Opener war einigermassen okeeeei.. Hier die Variante ohne die News von meinem Redaktionskollegen Christoph:

Aber mein Highlight ist immer noch mein Faidi. Über ein Kotzmuseum in Neuseeland hab ich berichtet. Hässliches Thema, hässliches Geräusch, aber saugeiler Beitrag! 😉😍

Soooo, nun folgt nächsten Mittwoch meine Radio-Generalprobe. Donnerstag bin ich dann erstmals LIVE bei toxic.fm. Von 12:00 bis 14:00 Uhr. Hört rein! 🙊

Ausserdem hatte ich heute auch noch ein Studiointerview mit Achi, dem Keyboarder und Sänger der Band Soybomb. Die sind am Samstag um 21:30 Uhr im Palace in St  Gallen bei der „Musig uf de Gass“ zu erleben. Check it out!

Stay tuned! 📻🎙
& p.s. hört immer fleissig toxic.fm (107.1)

Leave a Reply