Radiowoche 7 und 8

Ein verspäteter Post der Radiowoche 7, gleich mit dem Post von RW 8 zusammen. Es waren zwei richtig geile Wochen! OMG! Ich liebe das Radio!

Seit letzter Woche bin ich nun im Studio. Für den Moment weg von den Beiträgen und Strassenumfragen – rein in die Studioeinführung, ins Herz des Radios toxic.fm.

Der erste Tag war grad schon prall gefüllt. Ich lernte die Songwechsel und Übergänge und alle technischen Elemente im Studio. Zudem schrieb ich mein erstes Modigespräch. Quasi ein Interview zwischen Moderator1 und Moderator2 bei dem der Befragte die Fragen schreibt….klingt komplizierter wie es eigentlich ist! 😄🙈

Das Modigespräch von der Corinne und mir ging um Netflix. Hier zum Nachhören:

Vom zweiten Tag an im Studio bis und mit heute erlernte ich jedesmal was zusätzlich dazu. Z.b. Fahren: So sagt man der „Technik“, wenn man Songs ein- und ausspielt und Übergänge macht. Fahren ist echt schwer, mann! 😂🎚

Nun spreche ich bereits Songabmodis, An- und Abmodis von ganzen Beiträgen und Slots (kürzere vom Moderator gelesene Beiträge).

Mal schauen was nächste Woche noch dazu kommt.

Stay tuned! 📻🎙
& p.s. hört immer fleissig toxic.fm (107.1)

Leave a Reply