Wenn das Fieber nicht weggeht

Am meisten studiere ich über den Blogtitel. Wenn dieser nicht spannend ist, klickt ihr ja niemals auf meinen Blog. Somit gehts heute um Fieber. Was ich zurzeit auch grad denke zu haben. Aber THE SHOW MUST GO ON! Wir reden heute über das Musicalfieber. Genauer gesagt über den Verein Musicalfieber Flawil. Mein Verein 😇

Als ich im Frühjahr 2015 mit zwei Freundinnen diesen Verein gegeündet habe, sprudelten meine Glücksgefühle nur so aus mir raus. Ich war der Glücklichste Mensch überhaupt. Und das nur dank einer Vereinsgründung. Seit da an darf ich mich Präsident nennen. Und ich will ja nicht was schlechtes nun sagen, aber ich finde, ich bin ein besserer Präsident wie es das TRUMPeltier jemals sein wird. 😬

Zurück zum Thema. Vor wenigen Tagen lancierten wir vom Verein Musicalfieber Flawil erstmals eine eigene Homepage. Wie geil!!! 😍 Der Verein wächst und ich darf stolz sagen “Ich bin nicht wenig daran beteiligt!”
Klickt mal vorbei und gebt mir eure Feedbacks.

www.musicalfieberflawil.ch

Mit dem Verein hatten wir ausserdem kürzlich unser Fotoshooting. Dienstagabends waren wir zu vierzehnt bei Di Cristo & Ruggiero Photography und stürmten da das Fotostudio. Ich möchte im Namen des Vereins an dieser Stelle nochmals ein grosses Dankeschön aussprechen, hatten wir diese Möglichkeit. ❤

‘—————

Und zu guter Letzt noch eine Mitteilung an euch alle: Meine Blogs schreibe ich nicht voll nach Duden, sondern Prosa! Dies ist die ungebundene Sprache. Oder durch Wikipedia erklärt: “Literatur, die keine durch Versmass oder Rhythmus gebundene Sprache verwendet.”

Deshalb danke ich euch, dass ihr mir keine Verbesserungen mehr schickt, sondern diese Form von Literatur akzeptiert.

Danke.

Leave a Reply