Stuttgart

 

Gestern Mittag ging die Reise los. Mit Guschti (meinem Auto) und der lieben Anna fuhr ich nach Stuttgart. 2.5 Stunden hatten wir. Kaum angekommen verfuhren wir uns in und um Stuttgart mehrere Male. Einfahrt verpasst. Zu früh abgebogen. Zweimal geblitzt worden. Yay! Scheint eine tolle Reise zu werden, hmm?!

Trotz all dem Missgeschick genossen Anna und ich einen wunderschönen Tag hier. Wir gingen zum Schlossplatz, wo wir gleich auch ein kleines Fotoshooting machten und flanierten durch die Gassen der schönen Stadt. Ein herziges Örtchen hier.

Abends gings ins “Hans im Glück”, ein Burgerrestaurant mit Charme und früh zu Bett, dass wir heute umso fitter sind. Denn jetzt steht Shopping auf dem Tagesplan. Ready? – Nicht ohne ein ausgewogenes Frühstück direkt im Zimmer. Verwöhnt? Nein, nur faul! (Haha)

Auuuusserdem haben wir ein total tolles Hotel. Freundliches Personal, gute Drinks, noch besseres Essen und die besten Hotelbetten ever. 😍

Leave a Reply