Wie macht man ein Musical?

Natürlich kann man die Frage wie man ein Musical macht nicht mit einem Wort beschreiben, aber eines ist sicher was es braucht: Liebe!

Man braucht dazu auch Interesse, Mut und Disziplin. Disziplin, weil man wöchentliche Proben halten muss, um textlich und gesanglich am Ball bleiben zu können.

WIR BRAUCHEN DICH!

Wenn auch du Disziplin besitzt, Musicals dich interessieren und du musikalisch talentiert bist, melde dich doch bei uns. Wir vom Verein Musicalfieber Flawil sind derzeit auf der Suche nach vieeeelen Leuten für unser neues TOP-Musical. – Nicht umsonst lief “The Addams Family” am Broadway, gewann mehrere Preise und wurde sogar für den Tony Award, den besten Musical- und Theaterpreis Amerikas nominiert.

Selbstverständlich wird das ganze Projekt auf Vereinsniveau aufgebaut sein und nicht à la Stadttheater St. Gallen. Dennoch wird es eine total tolle, gemeinsame Zeit. Wir werden sowohl lustige wie auch strenge Proben haben, ein gemeinsames Probenwochenende durchführen, viel Zeit miteinander verbringen, Spass haben, neue Erfahrungen machen, neue Kontakte knüpfen und evtl. sogar Freunde gewinnen.

Da es ein Vereinsprojekt ist können wir leider keine Leistungen vergüten. Wir sind demnach nicht nur auf die Gelder von Sponsoren und Stiftungen angewiesen, sondern noch mehr auf die Disziplin, die Hilfsbereitschaft und das Engagement vieler Musicalbegeisterten.

Unser erstes Kennenlerntreffen werden wir am Sonntag, 17.07.2016 führen. Melde dich doch gleich dafür an, oder schreibe uns bei allfälligen Fragen:
musicalfieberflawil@hotmail.com

Wir sind auf dich angewiesen!

Leave a Reply